Aktuelle Publikation

Übersetzung “Laws for Sustainability”

Six years after the adoption of the 2030 Agenda with its Sustainable Development Goals (SDGs), the implementation of the SDGs in Germany continues to face major obstacles. The core problem of the 2030 Agenda is its nonbinding nature. Along with the Decade of Action proclaimed by the UN Secretary General for the next ten years, we need a Decade of Commitment as well. This publication therefore presents proposals for laws that the German parliament can pass in the 20th legislative period. Our proposals are both an offer and a checklist in terms of how ambitious the German parliament and the government are. We will no longer accept inactivity and a lack of accountability in the SDG Decade of Action.Weiterlesen

Aktivitäten & Meinungen

Session für zivilgesellschaftliche Organisationen: Mit einer Stimme für die stoffstromübergreifende Senkung des Ressourcenverbrauchs

Anlässlich der 4. Alternativen Rohstoffwoche lädt das Netzwerk Ressourcenwende Mitstreiter*innen aus rohstoffpolitischen Gruppierungen, Umwelt- und Entwicklungsorganisationen sowie Sozialverbänden dazu ein, gemeinsam einen Appell an die Bundesregierung zu richten, um mit einer Stimme für eine Wende in der Ressourcenpolitik einzutreten. Hierfür möchten wir den ersten Entwurf eines solchen Papiers vorstellen, diskutieren und weitere Unterstützer*innen gewinnen. Das Schreiben wurde von einem breiten zivilgesellschaftlichen Bündnis (Exit Plastik, BUND, Power Shift, Forum Umwelt & Entwicklung, Heinrich-Böll-Stiftung) gemeinsam erarbeitet. Seid dabei!

 

Ort: Online (Zoom-Link wird nach der Anmeldung verschickt)
Datum und Uhrzeit: Montag, 17. Oktober, 10:00-12:00 UhrWeiterlesen

AG-Themen und Kontakte

Biologische Vielfalt

Friedrich Wulf, pronatura

Handel

Tobias Reichert, Germanwatch

Landwirtschaft und Ernährung

Roman Herre, FIAN Deutschland
Mireille Remesch, Agrarkoordination e.V.

Meere

Kai Kaschinski, fair-oceans

Wälder

László Maráz, Forum Umwelt und Entwicklung

Wasser

Durmus Ünlü, AÖW

Tiefseebergbau

Marie-Luise Abshagen, Forum Umwelt und Entwicklung

Habitat

Infoverteiler

Bekommen Sie die neuesten Analysen, Positionen, Veranstaltungshinweise direkt per Mail.

Bestellung von Publikationen

Die neusten Publikationen des Forums in gedruckter Form erhalten.

Presse

Aktuelle Pressemitteilungen finden Sie hier.